E-Mail: mail@gs-wombach.de
© 2011 by hotte  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  E-Mail: gs-webmaster@bnmsp.de
Schuljahr 2014 / 2015
Flurgang der Wombacher Grundschüler mit den Feldgeschworenen
Grenzbegehung der 4. Klassen - eine langjährige Tradition

Vom Schulhof aus brachen wir auf über den Oberen Berg bis zur Gemarkungsgrenze
Lohr/Wombach. Danach führte uns der Weg durch den Wald weiter über die Abteilung
Zwerg Schlag. Während der Wanderung erfuhren die Schüler viel Wissenswertes über die
Grenzsteine und auch über das Forstwirtschaften.
Die Feldgeschworenen berichteten über ihre Aufgaben und ihren abgelegten Eid.
Auch ein Jäger ließ uns wertvolle Informationen, über die Tierwelt rund um Lohr und
Wombach, zu kommen.
Schließlich führte uns die Wanderung zu einer Jagdhütte, auf der uns noch präparierte
Waldtiere präsentiert wurden. Die Kinder waren fasziniert.
Auch eine Brotzeit und ein Getränk warteten dort auf die Kinder. Die Schüler ließen es sich
schmecken und erholten sich. Der Stadt Lohr sei hier gedankt, sie spendierte belegte Brötchen
und ein Getränk.
Nach der Brozeit lief die Klasse zurück zur Schule und bedankte sich bei den
Feldgeschworenen: Ludwig Schecher (Obmann der Feldgeschworenen in Wombach),
Heinrich Lembach (Obmann der Feldgeschworenen Lohr), Joseph Waurick, Bernhard
Nätscher (Jagdgenossenschaft) und Hermann Seith (Jagdpächter).
Alexandra Gehret, Lehrerin der 4. Klasse in Lohr-Wombach