E-Mail: mail@gs-wombach.de
© 2011 by hotte  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  E-Mail: gs-webmaster@bnmsp.de
Schuljahr 2011 / 2012
Erste Schulwallfahrt nach Maria Buchen
Ich fand das Schweigen interessant, weil man nachdenken konnte und beten. Es wäre schön, wenn wir so eine Wallfahrt nächstes Jahr wieder machen. (Serafina, 3. Klasse)
Die Zeitungen haben bereits ausführlich über unsere Wallfahrt nach Maria Buchen am Mittwoch, den 4. Juli berichtet. Deshalb sollen an dieser Stelle die Schülerinnen und Schüler verschiedener Klassen zu Wort kommen, die Gelegenheit hatten, ihre Eindrücke von einem ganz besonderen Tag zu notieren :
Ich fand die ganze Wallfahrt schön. Aber am Besten fand ich den Gottesdienst mit dem Koffer und dem Pater Paul, das Singen, und dass Maja und ich uns einen Engel gekauft haben.     (Anna-Lena Ullrich, 3. Klasse)
Die Wallfahrt war sehr schön. Der Andenken-
stand hat mir am besten gefallen, ich habe mir
eine Kette gekauft. Die Schule soll das wieder
machen.
(Linda, 4. Klasse)
Die Wallfahrt hat mir gut gefallen, weil wir in die Kirche
gegangen sind. Wir haben Eis gegessen und Kleinigkeiten
gekauft. Mir hat Spaß gemacht, wie wir in der Kirche
gesungen haben. Mir hat gefallen, wie wir gelaufen sind. Mir
war das schon ein bisschen zu weit.   (Mia, 1. Klasse)
Die Lieder in der Kirche waren schön. Das Wandern war lang. Ich fand auch schön, dass es da Eis gab. Wir sind mit dem Bus wieder nach Hause gefahren. Hoffentlich machen wir das nächstes Jahr wieder!       (Jannis, 2. Klasse)