E-Mail: mail@gs-wombach.de
© 2011 by hotte  ·  Alle Rechte vorbehalten  ·  E-Mail: gs-webmaster@bnmsp.de
Schuljahr 2007 / 2008
Umweltprojekt ARNE der Klasse 2a

Am letzten Schultag vor den Pfingstferien freuten wir uns auf die Aktion mit Frau Hock-Hühnergarth vom Bund Naturschutz, die in ihrem Bollerwagen Becherlupen, Bestimmungsbücher, ein Mikroskop und seltene Fundstücke mitbrachte. Das Thema "Hecke" hatten wir im Herbst schon bearbeitet und heute staunten wir über ihr Erscheinungsbild im Frühjahr.
Die Tiere der Hecke interessierten uns ganz besonders und deshalb suchten wir mit der Becherlupe nach Bewohnern der Hecke. Allerlei Spinnentiere, Ameisen, Käfer, Tausendfüßler, Regenwürmer und Asseln konnten wir damit genau beobachten. Auf den "Soldatenkäfer", den wir im letzten Jahr auf der Wiese fanden, trafen wir in diesem Jahr nicht. Schade!
In diesem Jahr kam die "Labyrinthspinne" am häufigsten vor.
Jens fand einen Saftkugler, der sich zur Tarnung zu  einer Kugel zusammenrollt. Dass eine Hecke den Tieren Nahrung und Schutz bietet, das erfuhren wir beim "Heckenspiel" am eigenen Leib. Zuerst standen alle Kinder in einem Kreis, dann sollte ein Kind als Fuchs
und ein Kind als Hase in die Mitte des Kreises ( Wiese). Ohne Schutz wurde der Hase schnell im Kreis gefangen. Anschließend stellten sich einige Kinder als Hecke in die Mitte. Nun hatte der Hase Möglichkeiten sich zu verstecken und der Fuchs hatte alle Mühe, die Beute zu er-wischen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Projekttag mit
ARNE in der 3. Klasse.